Erdbeerdessert


Rezept speichern  Speichern

für besondere Anlässe

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.02.2009



Zutaten

für
500 g Erdbeeren
3 Eigelb
200 g Puderzucker oder Zucker
4 Blätter Gelatine, weiße
1 Blatt Gelatine, rote
250 g Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Gelatine einweichen. Die Erdbeeren putzen, waschen und pürieren. Die Sahne steif schlagen.

Eigelb mit Zucker verrühren und das Erdbeerpüree dazu geben. Die ausgedrückte Gelatine dazu geben und über einem heißen Wasserbad rühren, bis sie aufgelöst ist. In Eiswasser unter ständigem Rühren abkühlen, dann die Schlagsahne unterheben.

Die Creme entweder in Portionsschälchen füllen oder in eine mit Haushaltsfolie ausgelegte Schüssel geben. Für 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Wenn die Creme in eine Schüssel gegeben wurde, zum Servieren auf eine Platte stürzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pumpkin-Pie

Hallo, ich habe din Dessert probiert und es ist sehr lecker gewesen. Ein schönes Rezept das ich gerne wieder machen werde, ein Foto ist auch schon unterwegs. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

23.06.2012 02:13
Antworten