Bewertung
(9) Ø3,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2009
gespeichert: 180 (0)*
gedruckt: 2.188 (4)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Süßkartoffel(n)
1 große Paprikaschote(n)
200 g Fleisch (Pute, Huhn oder Schwein)
 etwas Gewürzmischung (China-Gewürz)
 etwas Kreuzkümmel
 etwas Cayennepfeffer
 etwas Knoblauch
Banane(n)
 evtl. Salz
 evtl. Sojasauce
1 Tasse/n Kokosmilch
 etwas Öl oder Margarine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Süßkartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein würfeln. Die Banane in Scheiben schneiden. Das Fleisch in Streifen schneiden.

In einer heißen Pfanne die Süßkartoffeln (wie Bratkartoffeln) in etwas Öl oder Margarine braten. Das Fleisch zufügen, wenn die Süßkartoffelscheiben gar sind. Mit Chinawürzmischung, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer würzen. Den fein gewürfelten Knoblauch zugeben. Evtl. mit Salz und Sojasauce abschmecken.

Die Bananenscheiben zugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten. Anschließend die Kokosmilch zufügen und kurz aufkochen lassen. Am besten passt dazu Fladenbrot oder Reis.