Hauptspeise
Rind
Schwein
Schmoren

Rezept speichern  Speichern

Töginger Kronfleisch in Rotweinsauce

Kronfleisch, das Zwerchfell von Rind oder Schwein

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. pfiffig 23.02.2009



Zutaten

für
800 g Rindfleisch (Kronfleisch, Zwerchfell), alternativ auch vom Schwein
1 TL Öl
1 TL Butter
Salz und Pfeffer

Für die Sauce:

5 Schalotte(n), in Ringe geschnitten
50 g Butter
150 ml Rotwein, einen etwas stärkeren
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Schalottenringe in geschmolzener Butter bei schwacher Hitze 5 Minuten schmoren lassen. Den Rotwein hinzufügen, salzen und pfeffern. Ca. 5 Minuten garen lassen.

Das Fleisch 1 Stunde vor der Zubereitung, aus dem Kühlschrank nehmen. In einem Topf mit dickem Boden Öl und Butter erhitzen. Das Kronfleisch auf beiden Seiten ca. 5 Min. bei starker Hitze braten. Pfeffern, salzen und 5 Minuten mit geschlossenem Deckel ruhen lassen.

In der Sauce wieder erwärmen und genießen.

Beilage: Spaghetti und Blattsalate

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omahans

Habe das Fleisch jetzt im Urlaub in Ostende bekmmen. Dort heißt es Omlop. Habe dann dieses Rezept ausprobiert. Die Soße ist genial. Einfach, schnell und super lecker. Gruß Omahans

06.10.2012 15:59
Antworten
Herta

Hallo Mina! Das ist eine gute Frage. Bekomme sie auf Bestellung von meinem Metzger.Kommt darauf an, wer vom Chefpersonal im Laden ist. Zwischen 3,50 und 4,00 Euro, ich glaube ich bin die Einzige von der ganzen Kleinstadt, die das kauft. Wichtig ist, sie sind immer sauber geputzt Gruß Herta

07.03.2009 07:02
Antworten
Herzschlag

Hallo Herta Das Gericht sieht aber sehr lecker aus. Wie teuer ist denn Kronfleisch beim Metzger? Damit ich drauf gefasst bin :) Würd dein Gericht gerne nachkochen lg mina

06.03.2009 22:11
Antworten