Bewertung
(9) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2009
gespeichert: 395 (1)*
gedruckt: 1.310 (4)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2009
516 Beiträge (ø0,15/Tag)

Zutaten

Putenschnitzel
300 g Champignons, in Scheiben geschnitten
200 g Schinken, gekochter, in feine Streifen geschnitten
150 g Käse (Gouda), gerieben
4 EL Butter
  Salz und Pfeffer
 etwas Öl zum Anbraten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vier Stücke Alufolie zuschneiden (ca. 30 cm x 30 cm) und jeweils 1 EL Butter darauf verteilen.

Die Putenschnitzel salzen und pfeffern und in Öl kurz anbraten. Jeweils ein Schnitzel auf die Alufolie legen. Danach die Champignons in die Pfanne geben, etwas salzen und pfeffern und zugedeckt so lange dünsten lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Schinken und Käse dazugeben, gut vermischen und über den Schnitzeln verteilen. Die Alufolie zu einem Päckchen zusammenschlagen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. eine halbe Stunde garen lassen.

Mit Kroketten, Schupfnudeln oder Reis servieren.