Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2009
gespeichert: 86 (0)*
gedruckt: 1.401 (16)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 28.05.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Quark
150 g Schinken, roher
1 Pck. Weißbrot, (Tramezzini)
Tomate(n)
3 m.-große Ei(er)
2 EL Mayonnaise und evtl. etwas Milch
1 TL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 15 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomate und Schinken fein würfeln. Den Quark mit Tomatenmark, Tomaten- und Schinkenstückchen, Mayonnaise und bei Bedarf etwas Milch glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Eier hart kochen und in Scheiben schneiden.

Die Hälfte der Tramezzinibrote mit der Quarkcreme bestreichen und mit den Eischeiben belegen.
Die andere Hälfte der Brote darauf legen und die Brote jeweils in Dreiecke schneiden.