Lamingtons

Lamingtons

Rezept speichern  Speichern

Kokoswürfel

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 24.02.2009



Zutaten

für
1 Glas Milch
100 g Margarine
300 g Zucker
400 g Mehl
1 Prise(n) Salz
2 Ei(er)
1 Pck. Backpulver

Für den Guss:

70 g Milch
270 g Margarine oder Butter
4 EL Kakao
300 g Zucker
n. B. Kokosraspel zum Wälzen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Für den Teig die Milch mit der Margarine in einem Topf erhitzen und den Zucker darin auflösen. Die Mischung zu dem Mehl, Salz und dem Backpulver geben. Die Eier nach und nach hineinschlagen.

Zu einem Teig verarbeiten und auf ein tiefes, mit Backpapier ausgelegtes Blech (am besten eine Fettpfanne) gießen. Bei 180 - 200°C ca. 20 Minuten backen und auf einem Gitter abkühlen lassen. In Würfel (Kantenlänge ca. 5 x 5 cm) schneiden.

Für den Guss die Margarine in einem Topf schmelzen, die Milch dazugeben. Den Zucker mit dem Kakao vermischen und in die geschmolzene Margarine geben. Verrühren und aufkochen. Die Kuchenstücke einzeln kurz hineintunken und in Kokosraspeln wälzen, auf einem Gitter trocknen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.