Kürbiskernkekse mit weißer Kuvertüre

Kürbiskernkekse mit weißer Kuvertüre

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.02.2009



Zutaten

für
200 g Mehl
200 g Mandel(n), gemahlen
1 TL, gehäuft Gewürzmischung (Spekulatiusgewürz, evtl. zu Weihnachten)
100 g Zucker
200 g Butter
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
50 ml Sahne
120 g Honig
100 g Zucker
120 g Butter
400 g Kürbiskerne
200 g Kuvertüre, weiße
Fett für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Mehl, Mandeln, Spekulatiusgewürz, 100 g Zucker, 200 g Butter, Salz und das Ei mit dem Knethaken zusammenmengen. 2 Stunden ruhen lassen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech verteilen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und bei 180°C Umluft ca. 10 Min. backen.

Die Sahne mit dem Honig, 100 g Zucker, 120 g Butter und den grob gehackten Kürbiskernen vermengen und anschließend die Masse auf dem noch heißen Boden verteilen. Bei 160°C ca. 15 - 20 Min. backen.

Nach dem Backen sofort mit einem Pizzaschneider oder Messer in Quadrate schneiden. Nach dem Erkalten die Kekse zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.