Kartoffelwaffeln


Rezept speichern  Speichern

Super lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 20.02.2009



Zutaten

für
250 Kartoffel(n), gegart
Salz
4 Ei(er)
5 EL Schlagsahne
2 EL Magerquark
30 g Grieß (Hartweizen-)
100 g Mehl
Pfeffer
1 EL Majoran
Öl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Kartoffeln zerdrücken, Eier, Quark, Sahne, Grieß und Mehl dazugeben und herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackten Majoran unterheben und 20 Min. ruhen lassen, damit der Grieß aufquellen kann.
Das heiße Waffeleisen dünn mit Öl bepinseln und die Waffeln portionsweise ausbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, heute habe ich zum ersten Mal Kartoffelwaffeln gebacken. Die sind ja richtig gut, nicht knusprig aber trotzdem sehr lecker. Dazu gab es Thunfischsalat. Liebe Grüße Christine

18.08.2014 14:37
Antworten
Koelkast

Kann nur bestätigen, dass das ein ganz feines Rezept ist. Meine Tageskinder lieben es... und ich mach es regelmäßig!! Schmeckt aber auch Erwachsenen.... LG Koelkast

05.03.2010 09:09
Antworten