Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2009
gespeichert: 103 (0)*
gedruckt: 1.536 (0)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2007
4.258 Beiträge (ø1,02/Tag)

Zutaten

300 g Margarine
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
1 Msp. Nelke(n), gemahlen
1 TL, gestr. Zimt
2 EL Kakaopulver, evtl. 3, holländisches
250 ml Rotwein, nach Geschmack
300 g Mehl
220 g Speisestärke
1 TL Backpulver
200 g Schokoladenraspel, bitter
1 Glas Sauerkirschen
  Kuvertüre, bitter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft anderweitig verwenden.

Margarine (oder Butter) mit dem Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe ca. 5 Minuten schaumig rühren. (solange, bis beim Test auf der Zunge kein Zucker mehr knirscht). Dann jeweils ein Ei hinzugeben und etwa 2-3 Minuten weiterrühren. Dann die Gewürze und den Kakao hineinsieben und dann bei kleiner Stufe unterrühren (sonst staubts..!). Den Rotwein zugeben und den Teig glatt rühren. Die Schokoraspeln hinzugeben.
Als nächstes Mehl, Speisestärke und Backpulver gesiebt zum Teig geben, ebenfalls auf kleiner Stufe unterheben, dann kurz auf hoher Stufe unterrühren.
Eine 28er Springform einfetten und ggfs. mit feinen Semmelbröseln ausmehlen, damit der Kuchen nicht haften bleibt. Außerdem wird die Krume noch schöner.

Den Teig einfüllen und glatt streichen, die Kirschen auf dem Teig verteilen. Besser ist es, die Kirschen vorher noch kurz in Speisestärke zu pudern, damit sie nicht nach ganz unten im Kuchen versinken.

Bei 175°C Umluft auf mittlerer Schiene 50-60 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen die Kuvertüre auf dem Kuchen verteilen.