Bewertung
(7) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2003
gespeichert: 758 (0)*
gedruckt: 9.841 (6)*
verschickt: 97 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.337 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Brombeeren
300 ml Rum, weiß
20  Zimt - Blüten
150 ml Wein, rot, trocken
100 g Gelierzucker, 1:1

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brombeeren waschen, verlesen und trocknen lassen. Zusammen mit den Zimtblüten in eine Flasche mit weitem Hals oder ein Einmachglas füllen. Mit dem Rum übergießen und an einem kühlen Ort mindesten 4 Monate ziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen, dann durch einen Papierfilter (ich nehme Teefilter)gießen.
Rotwein aufkochen, Gelierzucker zugeben und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Von der Platte nehmen und unter kräftigem Rühren den Rum zugeben.