Oma Käthes sahnig - cremiger Erdbeerquark


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.53
 (32 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 18.02.2009 250 kcal



Zutaten

für
1.000 g Quark
500 g Erdbeeren
1 Becher Sahne
n. B. Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
250
Eiweiß
22,55 g
Fett
12,33 g
Kohlenhydr.
10,77 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Erdbeeren waschen, vierteln und nach Geschmack zuckern. Ziehen lassen, damit sich Saft absetzt.
Quark mit Sahne vermengen und mit Zucker süßen. Dann die Erdbeeren unter den Sahnequark mischen. Sofort verzehren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Coockingwonder

Ganz tolles Rezept, man braucht nämlich gar nicht so viel Sahne wie alle immer denken. Was den Quark auch sehr cremig macht - schön lange mit dem Handmixer aufschlagen

16.06.2021 14:22
Antworten
Seans-Schnitzel

Sehr sehr lecker! Ich habe noch Schoko Cookies dazwischen gekrümelt und Himbeeren genommen die ich heute ganz frisch bekommen have.. Sohnemann und ich waren sehr begeistert. 😊

20.04.2019 22:23
Antworten
Hobbykoch-Bine68

Ein leckeres Dessert, schmeckt immer wieder gut! Danke und liebe Grüsse, Bine

22.02.2019 20:25
Antworten
Girlfriend_Zensi

zur Erdbeerzeit gibt es diesen Quark min 1x wöchentlich! Meist nehme ich Naturjoghurt statt Sahne zum glatt rühren. Dies macht den Quark noch cremiger

06.06.2018 08:54
Antworten
lindy_26

Lecker-cremiges Dessert! Das gibt es demnächst wieder! LG Lindy

25.05.2017 15:00
Antworten
kleinemama3

Hallo kerstbert, wir haben Deinen Erdbeer-Quark ausprobiert und er hat uns allen sehr gut geschmeckt. Ich habe nur die Hälfte der Zutaten genommen und noch etwas Naturjoghurt zum Quark gerührt. Zusammen mit frischen Rosinenbröthchen hatten wir zu viert ein super-leckeres sommerliches "Mittagessen". Fazit: Schnell, einfach, lecker - was will man mehr? Vielen Dank für dieses schöne Rezept und einen Extra-Gruß an Oma Käthe. :-) Liebe Grüße kleinemama3

01.07.2012 16:51
Antworten
tweetie112

Genau das richtige wenn es draußen warm und sonnig ist :-) Gab es bei uns am WE wieder . Immer wieder lecker, grade jetzt zur Hochsaison, wird demnächst auch mit frischen Himbeeren probiert :-) Vielen Dank für dein Rezept! LG tweetie112

19.06.2012 09:03
Antworten
kochmuscheline

Einfach und lecker!

21.04.2012 19:06
Antworten
knobichili

Immer wieder lecker ! Liebe Grüße knobi

18.07.2011 09:08
Antworten
Brotfan63

Hallo! So mache ich meinen Erdbeerquark auch. Nur gebe ich noch ein Päckchen Vanillezucker zu und ich schlage die Sahne. Sehr sehr lecker! Gruß, brotfan63!

20.02.2009 18:43
Antworten