Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2009
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 262 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
1.709 Beiträge (ø0,35/Tag)

Zutaten

500 g Gehacktes, vom Lamm
2 Scheibe/n Toastbrot
Zwiebel(n)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Butter
  Für die Füllung:
40 g Mandel(n), gemahlen
2 Zehe/n Knoblauch
40 g Käse, gerieben
1 Handvoll Rucola
50 g Butter, weich
  Öl (Sonnenblumenöl)
  Salz und Pfeffer
125 ml Rotwein
  Mehl
  Für das Gemüse:
Kartoffel(n), mehlig
1 Zehe/n Knoblauch
  Butter
125 ml Sahne
125 ml Milch
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Füllung:
Knoblauch und Rucola fein hacken, mit Käse vermischen und mit etwas Öl fein pürieren. Butter und geriebene Nüsse beigeben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse 12 Kugeln formen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Hackbällchen:
Toastbrot einweichen. Das Gehackte mit der gehackten Zwiebel, dem eingeweichten Toastbrot sowie dem Ei gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, in 12 Bällchen aufteilen. Die Bällchen flach drücken und je 1 Kugel Fülle hineingeben. Zu schönen Bällchen formen und in einer Pfanne in aufgeschäumter Butter anbraten. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C etwa 15 Minuten garen. Danach die Hackfleischbällchen herausnehmen und warm stellen.

Bratenrückstand in der Pfanne mit Mehl stauben. Mit Rotwein ablöschen und etwas Wasser aufgießen. Sauce abschmecken und passieren.

Überbackene Kartoffeln:
Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Ein feuerfestes Geschirr mit Butter und einer geschälten Knoblauchzehe ausstreichen. Kartoffelscheiben schuppenartig einlegen und mit dem Milch-Sahnegemisch übergießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, im Rohr bei 160°C ca. 30 Minuten backen.

Gefüllte Hackfleischbällchen auf den überbackenen Kartoffeln anrichten.