Gabys Pusztasuppe


Rezept speichern  Speichern

Partysuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 18.02.2009



Zutaten

für
1 kg Putenbrust, oder Geschnetzeltes
5 Becher Sahne
1 ½ Liter Wasser
3 dicke Zwiebel(n), in ganz dünne Ringe geschnitten
2 Gläser Sauce (Zigeunersauce), große Gläser oder 3 kleine
1 Flasche Chilisauce
3 dicke Paprikaschote(n), rot, grün, gelb, gewürfelt
n. B. Salz und Pfeffer
Paprikapulver
1 TL Bohnenkraut, getrocknet oder auch frisch
3 EL Brühe, gekörnte oder ähnliches

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Putenbrust in schmale Streifen schneiden und gut anbraten, dann mit Salz und den Gewürzen würzen und die Sahne aufgießen, kurz aufkochen und am besten über Nacht stehen lassen.
Wieder erwärmen, Wasser, gekörnte Brühe, Paprikaschoten und Zwiebelringe hinzu fügen und 20 Minuten köcheln.
Danach gibt man die Zigeunersoße und die Chilisoße dazu, noch einmal aufkochen und abschmecken.
Man kann - wenn man möchte - auch noch Kartoffelwürfel als weitere Einlage (dann zusammen mit den Zwiebeln und Paprika) hinzufügen.

Dazu passen Knüppelbrot oder auch Brötchen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SteffiH_80

Hallo Gaby, nun hab ich deine Suppe schon so oft nachgekocht und noch gar nicht bewertet. Das hol ich hiermit nach. Die Suppe schme kt super, ist gerade auf Partys der Renner. Sie ist immer als erstes aufgefuttert :) Lässt sich super vorbereiten, ist Ei fach und günstig! Danke für das Rezept! 5* LG Steffi

04.12.2010 21:54
Antworten