Backen
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Süßspeise
Kinder
Mehlspeisen
Camping
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Eierpfannkuchen

schön fluffig und sehr lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 17.02.2009 587 kcal



Zutaten

für
6 Ei(er), getrennt
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker, mit echter Vanillie
200 g Mehl
½ TL Backpulver
250 ml Milch
1 Prise(n) Salz
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
587
Eiweiß
24,73 g
Fett
23,67 g
Kohlenhydr.
67,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Nun das Eigelb mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Milch hinzufügen und kurz verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, zufügen alles gut verrühren. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben.

Jeweils eine Kelle Teig in eine Pfanne mit heißem Öl geben und nacheinander goldbraune Pfannkuchen ausbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Backfan_Hexe

Sehr lecker......alles auf einen satz verputzt. 🙂

04.04.2020 20:10
Antworten
sanflori

Es freut mich das dir die Pfannkuchen geschmeckt haben. Ich bereite die Pfannkuchen heute noch nach diesem Rezept zu. Hin und wieder verwende ich mal 1/3 Buchweizenmehl und 2/3 Dinkelmehl.

20.08.2017 16:55
Antworten
Ms-Cooky1

🥞 Perfekt! Danke für dieses geniale Pfannkuchenrezept! Habe mich genau an alle Angaben gehalten und somit richtig leckere und lockere Pfannkuchen gegessen.

04.08.2017 19:02
Antworten