Bewertung
(18) Ø4,05
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2009
gespeichert: 518 (4)*
gedruckt: 3.063 (17)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.06.2004
3.362 Beiträge (ø0,62/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Weizenmehl
500 g Roggenmehl
500 ml Buttermilch, lauwarme
375 ml Wasser, warmes
75 g Hefe
1 EL Salz
1 EL Honig
1 TL Kümmelpulver
1/2 TL Pfeffer, weißer
1 EL Gewürzmischung (Brotgewürz)
  Fett für das Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig zubereiten. Daraus einen großen runden Brotlaib formen und mit einem Tuch abgedeckt ca. 20 - 30 Minuten gehen lassen. Auf ein gut gefettetes Blech (oder mit Backpapier ausgelegt) legen und nochmals 15 - 20 Minuten gehen lassen.

Inzwischen den Ofen auf 190 – 210°C vorheizen. Den aufgegangenen Brotlaib mit einem scharfen Messer karoförmig einschneiden, mit Wasser bestreichen und 50 – 60 min. backen.

Dieses Rezept ist aus meinem Rezeptheft für den Herd "Tipps und Rezepte". Als kleiner Tipp steht noch dabei, dass man den Teig vor dem Backen mit einem Zahnstocher einstechen soll. Dadurch kann genug Luft entweichen und das Brot geht noch schöner auf.