Tanjas Pizzastangen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

WW-geeignet, 0,6 P.

Durchschnittliche Bewertung: 4.27
 (53 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 16.02.2009 53 kcal



Zutaten

für
150 g Mehl
70 ml Wasser, warm
½ Pck. Trockenhefe
1 TL Olivenöl
1 Prise(n) Salz
½ Pck. Tomate(n), passiert
2 EL Oregano
Pizzagewürz
Salz
Pfeffer
Brühe, instant
1 EL Käse, gerieben

Nährwerte pro Portion

kcal
53
Eiweiß
1,78 g
Fett
1,41 g
Kohlenhydr.
8,13 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Trockenhefe im warmen Wasser auflösen. Mehl, Salz und Öl dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Er sollte weich, aber nicht klebrig sein. Ca. 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomaten mit den Gewürzen verrühren. Darf ruhig sehr würzig sein.
Den Pizzateig nun dünn ausrollen, mit der Tomatensauce bestreichen und den Käse darüber geben. Teig in Streifen schneiden (ca. 2cm x 15cm) und zu Spiralen drehen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei ca. 50° Ober-/Unterhitze nochmals 10 Min. gehen lassen.
Anschl. Ofen auf 200° hochdrehen und ca. 15 - 20 Min. backen. Nach 15 Min. sind sie noch etwas weich/mürbe, nach 20 Min. knuspriger.
Für die WW'ler: Bei mir wurden es 16 Stangen, pro Stange 0,6 P.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sophlo

Sehr lecker. Es war ein bisschen schwierig die Stangen zu drehen, aber am Ende sahen sie gut aus. Ich habe sie noch mit einem Ei bestrichen und Sesam drübergestreut.

26.06.2022 21:07
Antworten
81Erdbeeren

Sehr lecker sowie einfach und schnell gemacht! Wir haben den Streukäse auf die gedrehten Stangen verteilt, das hat auch sehr gut geschmeckt. Das nächste mal werden wir die Stangen zusätzlich mit Salami oder gekochten Schinken belegen.

26.05.2021 09:16
Antworten
s-fuechsle

Hallo tanja1906, ich habe aus dem Teig 10 Stangen bekommen, allerdings waren meine etwas länger. Der Teig hat sich sehr gut verarbeiten lassen und geschmeckt haben sie uns auch sehr gut. Hab lieben Dank für dein Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

22.01.2021 11:36
Antworten
Gäbelchen1967

Hallo tanja1906, danke für das tolle Rezept. Heute ausprobiert und für sehr lecker befunden. Gibt es nun sicher öfter. 5 * von mir. Bild ist auf dem Weg.

02.05.2020 16:22
Antworten
sophy90

Hallo, schmecken die Stangen auch als kalter Snack am nächsten Tag?

17.04.2018 07:03
Antworten
ma_himba

Sehr empfehlenswert und einfach zu machen. Perfekt. Gruß ma_himba

07.03.2009 20:56
Antworten
Sandy2509

So, habe die Stangen so eben aus dem Ofen geholt. Schmecken echt gut. Hab einmal mit ein bisschen mehr Soße und einmal mit weniger Soße gemacht. Echt gut. LG, Sandy

23.02.2009 20:12
Antworten
tanja1906

Hallo Sandy, schön, dass Dir die Stangen schmecken :-) LG Tanja

23.02.2009 20:40
Antworten
aurora2000

Hallo Tanja! Hab das Rezept vor kurzer Zeit von dir erhalten und es heute nach gebacken. Und ich muss sagen: Lecker! Echt Lecker! Ich hab die doppelte Menge gemacht und werd sie morgen zum Karneval mitnehmen! Außerdem hab ich noch Knoblauch und Chili an die Tomatensoße gemacht. Die Pizzastangen muss ich öffter machen! lg aurora

20.02.2009 13:16
Antworten
tanja1906

Hallo Aurora, freut mich, dass Dir die Pizzastangen so gut schmecken!!! LG Tanja

20.02.2009 17:07
Antworten