Dattelfüllung für Hamantaschen


Rezept speichern  Speichern

ein Rezept für Purim, reicht für ca. 30 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 16.02.2009



Zutaten

für
250 g Dattel(n), getrocknete
50 g Zucker
2 EL Rosinen
2 EL Nüsse, gehackte
1 Orange(n), ungespritzte, der Saft und die abgeriebene Schale davon
1 Zitrone(n), ungespritzte, der Saft und die abgeriebene Schale davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Datteln so klein wie möglich "häckseln"(eventuell in eine Küchenmaschine geben). Mit den übrigen Zutaten vermischen. Damit nun die Hamantaschen füllen und weiter verarbeiten. Das Grundrezept dafür steht in meinem Profil.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mamirah24

Oh,das glaube ich gerne!DAS werd ich nächstes Jahr auch mal ausprobieren LG mamirah

30.03.2014 09:48
Antworten
Wareniki

Ich tausche den Zucker gelegentlich auch durch Marzipanmasse aus - zusammen mit den Datteln und Nüssen wird das auch eine sehr leckere Füllung.

29.03.2014 17:09
Antworten