Backen
Europa
Kuchen
Schweiz
Torte
fettarm
kalorienarm
Österreich

Schloss - Schnitten

Abgegebene Bewertungen: (0)

mit QimiQ und Himbeeren

25 min. simpel 15.02.2009
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

6 Ei(er)
250 g Puderzucker
6 EL Wasser
180 g Mehl, universal
20 g Kakaopulver
etwas Backpulver

Für den Belag:

1 Pck. QimiQoder Schlagobers
1 Becher Sauerrahm, ODER Rama Cremefine
Vanillezucker
3 EL Puderzucker
250 ml Schlagsahne, (Obers)
500 g Himbeeren
2 Pck. Tortenguss, rot


Zubereitung

Für den Teig:
Eier, Staubzucker und Wasser sehr schaumig rühren. Mit einem Teigheber vorsichtig Mehl, Kakao und Backpulver unter die Eimasse heben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im Rohr bei 170°C 20 bis 30 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

Für den Belag:
QimiQ, Sauerrahm, Vanillezucker und Zucker mit einem Schneebesen glatt rühren. Zum Schluss das steif geschlagene Schlagobers unterheben und auf den ausgekühlten Teig streichen. Himbeeren auf der Masse gleichmäßig verteilen.

Tortengelee gemäß Packungsvorschrift zubereiten und vorsichtig über die Schnitten gießen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Schloss-Schnitten in gefällige Stücke schneiden und servieren.

Verfasser




Kommentare