Vegetarisch
Beilage
ReisGetreide
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Weißweinrisotto mit Knobi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 15.02.2009



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Tasse Reis, kleine Tasse
2 Tasse/n Weißwein, kleine Tassen
3 Tasse/n Wasser
Salz und Pfeffer
Basilikum, getrocknet
etwas Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Zuerst die Zwiebel in Butter glasig anschwitzen und den Knoblauch zugeben. Wenn alles schön glasig ist, zuerst mehr Butter und dann den Reis hinzufügen. Immer schön umrühren, bis der Reis mit viel Butter bedeckt ist und schön glasig aussieht.

Den weißen Wein einrühren und nach und nach den Reis mit Wasser bedecken. Immer nur eine Tasse auf einmal zugießen und dann abwarten, bis das Wasser vollständig verdunstet ist. Dann erst die nächste Tasse Wasser hinzufügen.

Soviel Wasser hinzufügen, bis der Reis vollständig gar ist. (Manchmal brauche ich mehr und manchmal weniger Wasser!!!). Das Ganze mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Basilikum abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ioreth

Ich habe das Risotte heute schon mehrmals gekocht und es ist wirklich super lecker!

04.02.2017 17:03
Antworten