Dessert
Dips
einfach
Herbst
Saucen
Schnell
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sellerie - Süßspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 14.02.2009



Zutaten

für
300 g Knollensellerie
2 EL Essig, (Weißweinessig)
2 EL Zucker
½ TL Salz
Wasser
2 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Sellerieknolle schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
In einen Topf geben mit Zucker, Essig, Salz und so viel Wasser, dass die Selleriestückchen bedeckt sind und dann kochen lassen.

Sind die Stückchen fast gar, von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen.
Den Honig einrühren bis er ganz aufgelöst ist und abschmecken

In 4 Schälchen kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

urmelhelble

Also, "Süßspeise" würde ich's ja nun nicht nennen, hat ungefähr ähnlich wie Selleriesalat aus dem Glas geschmeckt - aber wie ein besonders guter solcher. Mache ich sicher bei Gelegenheit wieder :) lG, urmel

11.05.2012 00:07
Antworten