Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2009
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 171 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1/2 TL Zimt
1/2 TL Nelkenpulver
Safranfäden
1/2 TL Pfeffer, schwarzer
1/2 TL Kreuzkümmel
1 Msp. Muskat
750 g Hammelfleisch, mageres
2 EL Butterschmalz
Zwiebel(n), fein gehackt
200 ml Wasser
Lorbeerblätter
50 g Rosinen
2 EL Honig
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zimt, Nelkenpulver, Safran, schwarzen Pfeffer, Kreuzkümmel und Muskat mischen. Das Hammelfleisch grob würfeln. Mit den gemischten Gewürzen einreiben und 2 Stunden ruhen lassen.

Butterschmalz in einen Bräter geben, die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Anschließend das Hammelfleisch darin unter Rühren kräftig anbraten.

Mit Wasser ablöschen, Lorbeerblätter und Rosinen hinzufügen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Stunden schmoren lassen, eventuell noch etwas Wasser oder Brühe hinzugeben. Mit Honig abschmecken und salzen. Dazu schmecken Reis und ein Salat.