Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2009
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 321 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.09.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Bohnen, weiße, getrocknete
  Wasser zum Einweichen
Tomate(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n), gerieben
3 EL Öl
Lorbeerblatt
1 TL Oregano
6 Gläser Wasser
1/2 Bund Petersilie, gehackt
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen 12 Std. in kaltem Wasser einweichen dann mit dem Einweichwasser kräftig aufkochen. Die Temperatur zurück nehmen und die Bohnen sanft köcheln lassen. Meistens brauchen sie mit dem Schnellkochtopf 15 min. Nach Ende der Garzeit die Bohnen abschütten und auskühlen lassen.

Die Tomaten häuten, kleine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, feinwürfelig schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und geriebene Knoblauchzehe darin anschwitzen. Tomaten, Lorbeerblatt, Oregano, Pfeffer, Salz und die Bohnen zugeben.

Das Wasser aufgießen und 15 min. köcheln lassen. Die Suppe mit gehackter Petersilie servieren.