Bohnen mit Schinken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

so simpel, keine Kunst

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 13.02.2009 200 kcal



Zutaten

für
300 g Bohnen, grüne (TK)
3 Scheibe/n Schinkenspeck
Salz
etwas Öl
evtl. Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Etwas Öl in eine Pfanne geben, die Bohnen in die Pfanne geben und schön anbraten. Dann den Schinken klein schneiden und mitbraten. Vorsichtig salzen und eventuell noch etwas Butter zugeben.

Keine Neuerfindung aber so simpel und lecker. Geht superschnell und kann jeder.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Ein ausgesprochen leckeres Gemüse. Ich habe noch ein wenig Gemüsebrühe daran gegeben. Und natürlich auch noch gewürzt. :-))) Juulee

17.10.2018 17:36
Antworten
vanzi7mon

Hallo, das ist immer lecker. Habe noch Zwiebelringe dazu gegeben. LG vanzi7mon

12.01.2012 15:58
Antworten
smartdriver

Ich sah Bohnen mit Speck erstmal in den 60ern des letzten Jahrhunderts in alten Schwarz-weiß-Filmen. Ich traue mir zu, ähnlich wie die Cowboys damals, aus den Zutaten eine warme Mahlzeit zuzubereiten.

18.11.2010 02:39
Antworten
humstein

Hallo! Gibt es bei uns auch immer. Vor allem als Beilage zu Steak mit Kräuterbutter und Kartoffeln/Kartoffelspalten. Manchmal auch einfach mit Bratkartoffeln. Lg humstein

14.02.2009 22:09
Antworten