Bewertung
(64) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
64 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2003
gespeichert: 1.542 (4)*
gedruckt: 11.702 (89)*
verschickt: 149 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2002
289 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

250 g Mehl, gesiebtes
2 TL Backpulver
150 g Zucker
150 g Butter, zerlassene, abegkühlte oder Margarine
150 g Kokosraspel
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1/4 Liter Milch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver, Salz und dem Zucker mischen. Die Eier und die Milch mit einem Schneebesen unterrühren, dann die zerlassene abgekühlte Butter dazu und nochmals durchrühren. Am Schluss die Kokosflocken unterheben.
Eine Kastenform ausfetten, mit Semmelbrösel ausstreuen und den Teig hineinfüllen.
Auf der mittleren Schiene etwas 45 Min. backen.
Die Ränder mit einem Messer lösen, auf ein Kuchengitter stürzen und in der Form 10 Min. auskühlen lassen, dann löst sich der Kuchen ganz einfach aus der Form.