Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2009
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 987 (12)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.07.2008
2.779 Beiträge (ø0,71/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
6 große Ei(er), ganz frisch und zimmerwarm
150 g Lachs (Wildlachs), geräuchert
4 EL Milch
4 EL Sahne
2 EL Schnittlauch, gewaschen und fein gehackt
40 g Butter
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, schwarz, gemahlen
8 Scheibe/n Toastbrot, frisch getoastet
 etwas Butter, zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier in einer Schüssel etwas mit der Milch vermischen. Salzen und pfeffern.
Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Flamme erhitzen und die Eimasse dazu geben. Mit einem Holzlöffel langsam verrühren, solange, bis die Masse gestockt ist. Vom Herd nehmen und Lachs, in dünne Streifen geschnitten, Schnittlauch und Sahne unterheben.
Den Toast buttern und auf vorgewärmten Tellern mit dem Rührei belegen und servieren.