Crêpes mit Bananen und Orangenschaum

Crêpes mit Bananen und Orangenschaum

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 12.02.2009 305 kcal



Zutaten

für
75 g Butter
4 Ei(er)
300 ml Milch
125 g Mehl
100 g Rohrzucker, brauner
1 Prise(n) Salz
3 große Banane(n) à ca.175 g
1 Zitrone(n), Saft davon
100 ml Orangensaft
20 g Schokolade, bittere

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
25 g Butter schmelzen und leicht auskühlen lassen. Mit 2 Eiern und der Milch verquirlen. Nach und nach das Mehl, 50 g Zucker und eine Prise Salz unterrühren. Den Teig 20 Minuten quellen lassen. Dann eine beschichtete Pfanne jeweils mit etwas Butter auspinseln und darin aus dem Teig nacheinander 8 dünne Crêpes backen. Warm stellen.

Die Bananen schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft bis auf einen EL mischen.

2 Eier trennen, das Eigelb mit dem restlichen Zucker verrühren. Über dem heißen Wasserbad in 3-4 Minuten dickcremig und hell aufschlagen. Orangensaft und 1 EL Zitronensaft langsam dazu gießen und schlagen bis die Masse schaumig hoch steigt.

Die Bananen auf die Crêpes auf Portionstellern verteilen, jeweils etwas Orangenschaum darauf geben. Die Crêpes zuklappen und jeweils etwas Schokolade fein darüber raspeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.