Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2009
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 636 (7)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2009
155 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
200 g Zucker
200 ml Öl
2 EL Kakaopulver
200 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Eiweiß
200 g Zucker
Äpfel, geriebene
100 g Nüsse
1 Pck. Vanillezucker
100 g Schokolade
50 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den ersten Teig Eigelb und Zucker schaumig rühren. Öl, Kakao und mit Backpulver gemischtes Mehl hinein sieben und zu einem Teig verrühren.
Alles auf das mit Butter eingeriebene Blech schütten und ca. 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Für den zweiten Teig das Eiweiß schaumig rühren und nach und nach den Zucker, geriebene Äpfel, Nüsse und Vanillezucker hinzufügen.
Über den halb gebackenen ersten Teig verteilen und noch ca. 15 Minuten zu Ende backen, herausnehmen und erkalten lassen.

Für den Guss die Schokolade und die Butter über Wasserdampf auflösen und gleichmäßig über dem Kuchen verteilen, nach dem Erkalten in Rechtecke schneiden.