Bewertung
(319) Ø4,62
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
319 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2009
gespeichert: 8.120 (8)*
gedruckt: 20.056 (44)*
verschickt: 198 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.09.2007
1.028 Beiträge (ø0,27/Tag)

Zutaten

4 m.-große Ei(er)
100 ml Sahne, ersatzweise Milch oder halb und halb
40 g Mehl
45 g Zucker
2 Tropfen Aroma (Vanilleextrakt)
1 Prise(n) Salz
1/2 TL Zimt
6 Scheibe/n Toastbrot (Sandwich-)
  Fett, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten miteinander verrühren und die Toastscheiben hineinlegen. Am besten mit einer Gabel viele kleine Löcher in die Toastscheiben stechen, damit sie sich schön voll saugen. Nach 1-2 Minuten die Scheiben wenden.
In einer Pfanne Fett erhitzen und die Toasts auf mittlerer Hitze zur gewünschten Bräune von beiden Seiten backen.

Am besten schmecken sie mit Puderzucker und Ahornsirup, aber auch mit Marmelade, geschlagener Sahne, saurer Sahne, Frischkäse oder Eiscreme.