Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2009
gespeichert: 113 (1)*
gedruckt: 2.770 (29)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Lammgigot (Keule)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
2 EL Senf, mittelscharf
1 EL Kräuter der Provence

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lammkeule von Fett befreien und an 10-12 Stellen ca 1,5 cm tiefe Schnitte setzen. Knoblauchzehen schälen, halbieren und in die Schnittstellen drücken. Öl, Senf und Kräuter verrühren und die Lammkeule damit einstreichen.
In den kalten Backofen setzen und bei 150° 2 Stunden braten.