Südafrikanische Fischbällchen


Rezept speichern  Speichern

Haddock balls

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 11.02.2009



Zutaten

für
500 g Fisch (Schellfisch), geräuchert, gewässert und zerzupft
2 große Kartoffel(n), gekocht, geschält und püriert
1 m.-großes Ei(er), ganz frisch und zimmerwarm
2 TL Petersilie, gewaschen und gehackt
1 TL Pfeffer, weißer
etwas Mehl
etwas Paniermehl
etwas Öl zum Frittieren
1 m.-großes Ei(er), ganz frisch und zimmerwarm, verquirlt für die Panade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Fisch, Kartoffelpüree, ein Ei, Petersilie und Pfeffer vermengen. Kleine Bällchen aus der Masse formen und in Mehl wälzen. Dann ins verquirlte Ei tauchen und im Paniermehl wenden. Reichlich Öl erhitzen (die Bällchen müssen darin schwimmen) und die Bällchen etwa 10 Minuten goldbraun backen.

Heiß als Snack oder mit Chips, Tomatensalat und Zitronenvierteln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.