Avocadosuppe


Rezept speichern  Speichern

mexikanisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.02.2009



Zutaten

für
3 Avocado(s), reife, weiche
⅛ Liter Sahne
¾ Liter Geflügelbrühe
1 Prise(n) Salz
etwas Pfeffer
etwas Salz
4 EL Maismehl
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Avocados halbieren, die Steine auslösen und das Fruchtfleisch herausschaben. Zusammen mit der Sahne in einem Mixer pürieren.

Die Geflügelbrühe aufkochen und die Avocadocreme einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Maismehl mit Salz und etwas Wasser verkneten. Dünn ausrollen und in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten braten. Die Maisfladen in Streifen schneiden und abschließend über die Suppe streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

iriwo

sehr sehr einfach zuzubereiten und sehr lecker und ausgefallen :-)

19.07.2012 00:55
Antworten
drmouche

Die US- Amerikaner nennen das cornmeal. Das ist Mehl aus Mais. Die Mexikaner : Harina con Maiz. Ist meistens mit Milch angereichert. Farbe ist gelb. Wie Mehl zu verwenden.

02.03.2013 23:10
Antworten
schnuggel1980

Hallo, was ist denn bitte Maismehl? LG

16.02.2009 17:33
Antworten