Bewertung
(8) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2009
gespeichert: 137 (0)*
gedruckt: 1.907 (2)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.07.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
125 g Butter
125 g Zucker
1 TL Weinbrand
50 g Mandel(n), geriebene
170 g Mehl
1/4 TL Backpulver
  Zum Verzieren:
  Mandelstifte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den angegebenen Zutaten einen Teig herstellen.

Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen, flach drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Nach Belieben mit Mandelstiften garnieren und bei 160° goldgelb backen.

Tipp: erst etwas auskühlen lassen, bevor man die Plätzchen vom Blech nimmt, sonst zerbrechen sie sehr leicht

Damit sich das Backen richtig lohnt, nehme ich gern die doppelte Menge.