Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2001
gespeichert: 307 (2)*
gedruckt: 1.158 (9)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
10.397 Beiträge (ø1,63/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse/n Risottoreis oder Rundkornreis
250 g Brennnesselblätter
250 g Erdbeeren
1/2 Liter Hühnerbrühe oder Fond
  Salz und Pfeffer
2 EL Butter
  Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brennnesseln mit Handschuhen pflücken. Entweder aus dem eigenen Garten oder von einer Stelle, wo garantiert nichts bespritzt ist! Tipp: mit der Schere gleich die Blätter schneiden. In lauwarmen Wasser waschen.

Den Ristottoreis in der heißen Butter anschwitzen, dann nach und nach die Brühe aufgießen, bis die Flüssigkeit immer wieder verkocht ist. Nach ca. 1/2 Stunde ist der Reis gar, probieren. Die gewaschenen Brennnesselblätter hinzugeben und umrühren, bis sie wie frischer Spinat zusammenfallen. Geht sehr schnell.

Zum Schluss die gewaschenen, von den Blätter befreiten und geviertelten Erdbeeren hinzugeben. Mit Salz (wenn notwendig) und Pfeffer würzen mit ein paar frischen Parmesan "Hobelspänen" versehen und servieren.

Sehr raffiniert und lecker!