Salat
Gemüse
Nudeln
Krustentier oder Fisch
Pasta
Beilage
Party
Schnell
einfach
Snack
Reis- oder Nudelsalat
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Chili - Nudelsalat mit Thunfisch

Idealer Partysalat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.02.2009



Zutaten

für
500 g Nudeln, gedrehte (Spirelli)
1 Flasche Chilisauce
4 EL Miracel Whip
1 Dose Mais, abgetropfter
1 Dose Thunfisch, in Öl eingelegter, abgetropfter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Dann abschrecken und abtropfen lassen

Die Chilisauce mit Miracel Whip gut vermischen. Den Mais und den abgetropften Thunfisch unterrühren. Zum Schluss die abgekühlten Nudeln unter die Sauce heben.

Tipp: Nach Belieben können noch frische Tomaten in Würfeln und/ oder frische Paprika hinzugefügt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

maike321

Super schnell gemacht und immer wieder lecker. Allerdings nehme ich lieber Salatcreme dazu und lasse den Mais weg.

28.06.2011 15:20
Antworten