Auflauf
einfach
Geflügel
Hauptspeise
Party
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hähnchenschnitzel in Crème fraîche - Senf - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.02.2009



Zutaten

für
10 Hähnchenschnitzel, halbiert
1 Glas Senf, (Kräutersenf)
Gewürzmischung von Maggi 1 + 3
5 Becher Crème fraîche
¼ Liter Milch
Salz und Pfeffer
1 Handvoll Senfkörner

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die halbierten Hähnchenschnitzel mit dem Senf bestreichen, beidseitig mit Würzmischung 1 + 3 würzen und in die gefettete Fettpfanne des Ofens legen. Die Crème fraîche mit der Milch und dem Rest des Senfes vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über das Hähnchenfleisch gießen. Das Fleisch sollte völlig von der Sauce bedeckt sein. Alles für 45 Minuten bei 180°C Umluft offen auf der mittleren Schiene in den Ofen geben! Nach 30 Minuten mit Senfkörnern bestreuen.

Dazu reicht man Curryreis und frischen Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Surrealix

Was ist denn in der Gewürzmischung drin? Ich benutze keine Fertigmischungen.

05.08.2017 14:49
Antworten
horstundanita

Hallo, danke für die schnelle Antwort. LG Anita

13.02.2009 11:17
Antworten
milka59

hallo horstundanita, ja,man kann es sehr gut vorbereiten.kühl stellen dann.also kein problem. lg milka

13.02.2009 10:10
Antworten
horstundanita

Hallo, Kann man das wohl Abends für den nächsten Tag vorbereiten? LG Anita

12.02.2009 19:07
Antworten