Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2009
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 255 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2007
187 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Reis
2 kleine Zucchini
1 Paar Cabanossi
1 kleine Zwiebel(n)
3 EL Tomatenmark, n.B. auch mehr
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis körnig kochen; die Zwiebel schälen, in Streifen schneiden und zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Cabanossi ohne Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten.
Die Zucchini schälen, in Stückchen schneiden und in die Pfanne mit den Cabanossi geben und ein wenig mit braten. Den gegarten Reis unterrühren und auch ein wenig rösten, dann das Tomatenmark mit anschwitzen. Alles gut verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.