Bewertung
(8) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2009
gespeichert: 305 (3)*
gedruckt: 2.763 (23)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 ml Milch
120 g Zucker
1/2 TL Safranfäden
4 EL Ghee oder Butterschmalz
150 g Grieß, (Weizengrieß)
1/2 TL Kardamom
2 EL Rosinen
3 EL Mandelstifte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit 200ml Wasser, dem Zucker und dem Safran in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen und eine Minute kochen lassen. Die Safranmilch vom Herd nehmen und beiseite stellen.
Das Ghee in einem Topf schmelzen und den Grieß bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren goldbraun rösten.
Die Kardamomsamen in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen.
Mit der Safranmilch, den Rosinen und den Mandelstiften unter den Grieß mischen.
Bei mittlerer Hitze alles köcheln lassen, bis die Masse eindickt.
Den Grieß kann man warm oder kalt servieren.
Man kann auch getrocknete Pflaumen und Cashewkerne verwenden.