Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2009
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 282 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.03.2008
1.882 Beiträge (ø0,46/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl, Type 550
1 TL Salz
1 TL Trockenhefe
2 EL Olivenöl
200 ml Wasser, lauwarmes
150 g Mascarpone
Zitrone(n), Bio, abgeriebene Schale
75 g Parmesan, fein gerieben
350 g Spargel, mögl. frisch
150 g Ziegenfrischkäse
25 g Tomate(n), getrocknete, ohne Öl
2 Zweig/e Rosmarin
12  Oliven, schwarze ohne Stein
  Meersalz, grobes
  Olivenöl, natives

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Salz und Hefe mischen und mit 200ml lauwarmen Wasser und dem Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten. Anschl. abgedeckt für 90 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

Mascarpone, Zitronenschale, Parmesan und Salz mischen. Spargel schälen, holzige Enden abschneiden und längs in feine Streifen hobeln. Ziegenkäse in Scheiben schneiden, Tomaten würfeln, Rosmarin zerzupfen.

Den Backofen auf 250°C bei Ober u. Unterhitze vorheizen, Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 1cm dick ausrollen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Den Mascarpone darauf verteilen, mit Spargel und Oliven belegen und leicht salzen. Dann im Ofen auf unterster Leiste ca. 20 min. backen.
Dann die Tomaten, den Ziegenkäse und Rosmarin darauf verteilen und noch 5 min. mitbacken.
Beim Servieren noch etwas Meersalz und Olivenöl darüber geben.