Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2009
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 164 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Aubergine(n)
4 EL Sojasauce
2 EL Reisessig
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Frühlingszwiebel(n), gehackt
2 EL Sesamöl
2 EL Sesam, geröstet ohne Fett
  Salz und Pfeffer
1 1/2 TL Chiliflocken
2 EL Schnittlauch, gehackt zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aubergine längs vierteilen und ca. 10 Minuten dampfgaren. Anschließend erkalten lassen.
Erkaltete Auberginenstücke mit Küchenpapier trocken tupfen. Anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Sesamkerne in einer trockenen Pfanne anrösten und beiseite stellen. Frühlingszwiebel und Knoblauch fein hacken. Sojasoße, Reisessig, Sesamöl, Chiliflocken, Salz und Pfeffer verrühren. Auberginenstücke, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen, gut vermengen und 2 Stunden ziehen lassen. Mit fein gehacktem Schnittlauch servieren.