Spaghettipizza

Spaghettipizza

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.02.2009



Zutaten

für
500 g Spaghetti
Wasser (Salzwasser)
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
2 Tüte/n Parmesan oder frisch geriebenen
Salz
Muskat
1 Fleischwurst
4 große Tomate(n)
Fett für das Blech
n. B. Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Spaghetti im Salzwasser kochen. Das Öl in einem Topf erhitzen, die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel und die zerdrückte Knoblauchzehe hinzufügen. Kurz anbraten lassen. Die Sahne und den Parmesan hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Der Käse muss sich in der Sahne auflösen. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Die fertigen, abgetropften Spaghetti auf einem gefetteten Backblech verteilen. Die in kleine Viertel geschnittene Fleischwurst auf die Nudeln legen. Nach Bedarf die in Scheiben geschnittenen Tomaten oben auflegen.

Über Allem die Käsesoße verteilen. Im Ofen bei ca. 150°C (Umluft) 30 Minuten backen. Darf aber nicht zu dunkel werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.