Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Vegetarisch
Schnell
einfach
Vegan
gekocht
Camping
Studentenküche
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti aglio olio

Spaghetti - super schnell

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
bei 67 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 31.01.2009 517 kcal



Zutaten

für
500 g Spaghetti
Wasser (Salzwasser)
4 Knoblauchzehe(n)
5 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Nährwerte pro Portion

kcal
517
Eiweiß
15,84 g
Fett
10,25 g
Kohlenhydr.
89,08 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
In einem großen Topf 5 Liter Wasser mit 2 EL Salz zum Kochen bringen, dann die Spaghetti zugeben und im offenen Topf ca. 7 - 8 Minuten bissfest kochen. Währenddessen den Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden.

Das Olivenöl in einer großen Pfanne langsam erhitzen und die Knoblauchscheiben im heißen Öl sanft braten. Dann die Spaghetti in einem Nudelsieb abgießen und abtropfen lassen. Die Spaghetti dann zum Knoblauch in die Pfanne geben, beides gut vermischen und zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ThymianThymian

Sehr lecker, schnell und einfach! Habe noch Cocktailtomaten mit angebraten und mit frischer Petersilie und Nährhefe-Nuss-'Parmesan' bestreut. Sehr lecker!

19.07.2019 01:06
Antworten
Petra-Mohr

Habe den Knobi zu lange in der Pfanne geröstet dadurch wurde er zu dunkel und auch zu bitter......Aber ansonsten ein sehr schnelles Gericht 👍

08.07.2019 08:08
Antworten
Zornwolf

Wunderbar wie ein einfaches Gericht so lecker sein kann. Daumen hoch!

13.01.2019 18:44
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, schönes Rezept, schnell und einfach zubereitet, einfach nur lecker! Grüße aus Shanghai, Glyzerine

22.02.2018 03:13
Antworten
Acinia

Ein Wort: Perfekt Es geht schnell, man braucht nicht viel und es schmeckt sehr gut. Hat sogar meinen Vater überzeugt - und der hat eigentlich immer was zu meckern :D

16.05.2017 23:37
Antworten
Alexanda

Sehr lecker und einfach. Frischen Parmesan noch dazu und gut!! Danke

14.02.2010 21:09
Antworten
gabrieleguenni

Mmmmhh...........Einfach lecker und schnell. So machen wir das auch schon immer !!

13.01.2010 11:25
Antworten
SchokoPunkt

Mmmmh... so einfach und doch wär ich nie allein drauf gekommen, danke!

27.09.2009 17:18
Antworten
Sinja78

Einfach, schnell und unkompliziert! Danke für dieses leichte Rezept. Ich hatte Freunde zum Garnelenessen eingeladen und mein Mann schlug vor als "Grundlage" Spaghetti aglio olio zu machen. So habe ich die Meute gut satt bekommen, indem ich die Garnelen mit den Spaghetti aglio olio (wo ich noch milde Pepperoni, rot und grün, zugefügt habe) vermischt habe, sah dann auch noch sehr ansprechend aus. :) Ohne Spaghetti hätte ich diese "Fresssäcke"/Freunde nämlich trotz Salatbeilage und trotz kiloweise Garnelen nicht satt bekommen... ;) Gruß Sinja

14.03.2009 13:12
Antworten
inae34

mhhhh..... sehr schnell zu machen und lecker.

11.02.2009 14:47
Antworten