Bewertung
(18) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.01.2009
gespeichert: 639 (1)*
gedruckt: 6.315 (14)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Bund Spargel, grün
1 EL Olivenöl
2 EL Pinienkerne
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Das Olivenöl in eine breite Auflaufform geben.
Die Größe der Form so wählen, dass der Spargel in einer oder höchstens zwei Lagen hineinpasst, damit er gleichmäßig und schnell gart.
Salz und Pfeffer dazu, kurz verrühren. Dann den Spargel dazutun und mit dem Öl mischen, bis er gleichmäßig mit Öl bedeckt ist. Die Pinienkerne darüber streuen und auf der zweitobersten Schiene in den auf 200 °C vorgeheizten Ofen schieben.
Das Gericht ist fertig, wenn die Pinienkerne leicht gebräunt sind und der Spargel gerade bissfest ist (ca 10 Min).

Passt gut zu Dips, z.B. Aioli oder Hummus.