Backen
Deutschland
Europa
Festlich
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Frankfurter Kranz spezial à la Verona

in Kastenform gebacken und ohne Butter in der Creme

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

55 Min. normal 29.01.2009



Zutaten

für
125 g Butter, oder Margarine
150 g Zucker
3 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
Zitronenschale, abgeriebene
250 g Mehl, nach Belieben 1/3 davon Stärkemehl
½ Pck. Backpulver
1 Glas Marmelade, rote, z.B. Johannisbeere
2 Pck. Puddingpulver (Paradiescreme), Vanille, ohne Kochen
3 Becher Sahne
1 Beutel Krokant
Cocktailfrüchte (Belegkirschen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Aus Butter, Zucker, Eier, Salz, Zitronenschale, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen. Bei Bedarf etwas Milch hinzufügen. Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform (30 cm) geben und bei 175 - 200°C ca 40 - 45 Min. backen.
Nach dem Erkalten den Kuchen zwei Mal der Länge nach durchschneiden, die unteren Schnittflächen mit Marmelade bestreichen.
Die Sahne halbsteif schlagen, Cremepulver auf einmal zugeben, alles verrühren.
Mit der Creme den Kuchenboden füllen und zusammensetzen. Mit der restlichen Creme (etwas für Cremetupfen zur Seite stellen) den Kuchen bestreichen. Mit Krokant bestreuen und Cremetupfen und Belegkirschen dekorieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

marcymania

Eine gute Alternative zur Buttercreme. Habe den Kuchen als Torte gemacht.

26.03.2016 20:11
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo serbee, ich freue mich das dir der Kuchen ebenso gut schmeckt wie mir :-) Viele Grüße Nika

14.10.2009 07:26
Antworten
serbee

Hallo Schnell und einfach zu machen. Endergebniss: sehr lecker. Aus Ermangelung einer groesseren Kastenform hab ich eine 24ø Springform genommen. War genau die richtige Groesse. Gruesse serbee

12.10.2009 14:51
Antworten