Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Vegan
Snack
Früchte
Paleo

Rezept speichern  Speichern

Möhren - Apfel - Salat mit Orangendressing und Walnüsse

gesunde Rohkost - sehr vitaminreich

Durchschnittliche Bewertung: 4.36
bei 64 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.01.2009 231 kcal



Zutaten

für
500 g Möhre(n)
1 großer Apfel, rotschalig
4 EL Walnüsse

Für das Dressing:

5 EL Öl
3 EL Essig
1 Orange(n)
1 cm Ingwer, frisch
etwas Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
231
Eiweiß
3,08 g
Fett
15,81 g
Kohlenhydr.
19,05 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für das Dressing die Orange in einer großen Schüssel auspressen. Ingwer reiben und dazu geben. Öl, Essig, Salz und Pfeffer dazu geben und alles gut verrühren. Möhren schälen, Apfel waschen und entkernen. Beides direkt in die Schüssel reiben. Alles gut miteinander mischen und 30 Min. im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Walnüsse grob hacken und beim Servieren über den Salat streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Ich habe ein bissl weniger Öl genommen, ansonsten super lecker. Vielen Dank für das Rezept. Grüße von Goerti

07.02.2020 14:48
Antworten
Küchenfee_zaubert_leckeres

Schöne Rezeptidee. Mir war der Salat allerdings zu sauer und insgesamt zu viel Dressing. Aber die Apfel-Möhren-Nuss-Kombi fand ich super. Werde den Salat auf jeden Fall wieder machen, dann mit abgewandelter Salatsoße

17.01.2020 18:04
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Salat war sehr lecker und erfrischend ☺ Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

14.08.2019 19:21
Antworten
Anaid55

Hallo elanda, sehr leckere, fruchtige Kombination, auch sehr saftig nach dem ziehen. Liebe Grüße Diana

14.02.2019 15:19
Antworten
s-fuechsle

Hallo elanda, diese Kombi essen wir auch immer wieder gerne, daher von uns *****chen. Dein Rezept ist einfach perfekt, vielen lieben Dank dafür! Liebe Grüße, s-fuechsle

23.05.2018 10:38
Antworten
Doro0202

Hallo elanda habe den Salat schon mehrfach gemacht und er ist immer ratzfatz weg weil er soooo lecker ist. Ich kann mich den anderen nur anschließen. Ingwer und Orange sind eine tolle Kombi! Danke für das Rezept Doro

07.07.2012 15:12
Antworten
bplus

Der Salat hat köstlich geschmeckt, der Orangensaft und der Ingwer verleihen dieser Rohkost den richtigen Kick. LG bplus

25.04.2012 11:27
Antworten
gloryous

Hallo elanda! Ich habe mir den Salat gestern Abend gemacht und ihn dann heute fürs Mittagessen mit auf die Arbeit genommen. Ich habe die Menge von 2 Portionen gemacht und die Menge war als Mittagessen genau richtig für mich. Für das Dressing habe ich dennoch die ganze Orange genommen, da ich ungern Reste habe. Dafür habe ich etwas weniger Öl und Essig genommen. Ich habe übrigens Orangenöl und Orangenessig genommen (beide Rezepte hier aus der DB). Mir hat der Salat sehr gut geschmeckt! Die Mischung aus Ingwer und Orange ist einfach der Hit! Vielen Dank für das tolle Rezept! Fotos folgen! Lg, gloryous

09.03.2012 13:37
Antworten
SandraSjaan

Hallo Elanda, die Rezeptidee ist der Hammer! Sowas Leckeres! Die Karotten hab ich etwas in Wasser angegart, damit sie etwas bekömmlicher sind. Und da ich mit frischem Ingwer geschmacklich etwas auf Kriegsfuß bin, hab ich dafür gehackten kandierten Ingwer verwendet. Den Salat wird es so auf jeden Fall wieder geben! Grüße Sjaan

02.07.2010 11:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, anfangs fand ich den Salat etwas ungewöhnlich durch den Ingwergeschmack. Dann aber so lecker, dass ich mir gleich noch einen Nachschlag genommen habe. :-) Eigentlich mag ich rohe Möhren gar nicht so gern, aber in dieser Zusammenstellung schmecken sie einfach toll. Wird auf alle Fälle wiedergemacht! LG Maus_X

20.02.2010 12:28
Antworten