Zutaten

400 g Champignons, weiße oder braune
Rösti (TK)
1 EL Mehl
150 ml Weißwein
250 ml Gemüsebrühe
3 EL Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
1 TL Thymian
1 TL Oregano
1 TL Basilikum
  Petersilie zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rösti nach Packungsanweisung im Backofen oder der Fritteuse zubereiten. Die Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Anschließend eine Pfanne mit wenig Öl erhitzen und die Pilze darin leicht braun anbraten. Mit dem Mehl bestäuben, mit den frischen oder getrockneten Kräutern sowie mit Salz und Pfeffer würzen und noch kurz anschwitzen. Jetzt mit dem Weißwein ablöschen und warten, bis dieser beinahe verkocht ist. Die Brühe angießen, die Crème fraîche einrühren und die Soße einköcheln lassen, bis sie cremig wird.

Die Rösti zusammen mit den Pilzen in Weißweinsoße anrichten und mit gehackter Petersilie garnieren. Heiß servieren.