Vegetarischer Pizzafladen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 29.01.2009



Zutaten

für
20 g Hefe
500 g Mehl
Salz
5 EL Olivenöl
375 ml Wasser
1 Paprikaschote(n)
2 Zwiebel(n)
3 Fleischtomate(n)
1 Porreestange(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie
Fett für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Hefe zerbröckeln und in 4 EL warmem Wasser auflösen. Mit Mehl, 1 TL Salz, 2 EL Öl und 375 ml Wasser verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Die Paprikaschote waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und würfeln, Porree waschen und in Ringe scheiden. Den Knoblauch fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trockenschleudern und hacken.

Den Teig erneut kneten, auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Dann kräftig salzen, pfeffern, mit 1 EL Öl beträufeln und mit Gemüse, Knoblauch, Kapern und Oliven belegen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. 2 EL Öl aufräufeln und bei 200°C ca. 30 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Senta86

Direkt. da steht doch "mit Mehl verkneten". ich werde das Rezept heute Abend testen.

18.11.2016 09:03
Antworten
Jungebohne1

und wann genau kommt die Hefe dazu ?

13.12.2012 20:58
Antworten