Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.01.2009
gespeichert: 104 (0)*
gedruckt: 2.842 (10)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Kürbisfleisch (Muskatkürbis oder Hokkaido)
1 Dose Mango(s)
Zwiebel(n)
Chilischote(n), rot oder etwas Chilipulver
30 g Butter
700 ml Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
  Salz
1 Prise(n) Ingwerpulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 235 kcal

Muskatkürbis schälen und würfeln (Hokkaidokürbis nicht schälen, nur gründlich säubern). Die Mango abtropfen lassen. Die Zwiebel würfeln. Die Chilischote aufschneiden, entkernen und klein schneiden.

Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel darin anschwitzen. Chili und die Kürbiswürfel hinzufügen und ca. 2 - 3 Min. mit andünsten. Die Brühe zufügen, aufkochen und 5 Min. köcheln lassen.

3/4 der Mango und die Kokosmilch zufügen und weitere 6 - 8 Min. kochen. Danach alles gut pürieren. Mit Salz und Ingwer abschmecken, mit den übrigen Mangowürfeln servieren.