Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.01.2009
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 368 (4)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
60 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
2 EL Kakaopulver
125 g Butter
75 g Kuvertüre, zartbitter, grob gehackt
75 g Kuvertüre, vollmilch, grob gehackt
200 g Puderzucker
1 EL Rum
1 EL Orangensaft
1 TL Kakaopulver zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Zucker, Vanillinzucker, das Ei, die 2 EL Kakaopulver und die Butter in Flöckchen zügig zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie gewickelt etwa 30 Minuten kaltstellen.

Anschließend den Teig ausrollen und je 20 Sterne à 6,5 cm Durchmesser und 4, 5 cm Durchmesser ausstechen. Auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche legen und nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. 12 - 15 Minuten backen. Die Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Inzwischen die Kuvertüren über einem warmen Wasserbad schmelzen. Je 10 kleine und große Sterne mit Kuvertüre überziehen. Etwa 2 Stunden bei Raumtemperatur trocknen lassen.

Den Puderzucker mit Rum und Orangensaft verrühren. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Masse gleichmäßig auf die restlichen Sterne spritzen. Die mit Kuvertüre überzogenen Sterne daraufsetzen und mit 1 TL Kakao bestäuben.