Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2009
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 561 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
Ei(er)
Äpfel oder anderes Obst
1 EL Zucker
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
500 ml Buttermilch
 n. B. Öl (Sonnenblumenöl)
 evtl. Puderzucker
 evtl. Dessert-Soße (Vanillegeschmack)
 evtl. Zimt und Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen (hier schmecken auch Kirschen, Blaubeeren oder Rhabarber) vierteln und daraus 3 – 4 mm dicke Scheiben schneiden. Mehl, Eier, Zucker (je nachdem, wie sauer die Früchte sind, ruhig ein bisschen mehr benutzen) Backpulver, Salz und Buttermilch verrühren. Danach die Äpfel in den Teig geben.

Jetzt Sonnenblumenöl in die Pfanne geben, bis der Boden bedeckt ist. Es können 2 - 3 Pfannkuchen gleichzeitig gebraten werden. Rausnehmen, wenn sie goldbraun sind. Danach mit Puderzucker, Vanillesoße oder Zimt und Zucker servieren.