Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2003
gespeichert: 95 (0)*
gedruckt: 1.127 (4)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2003
189 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Möhre(n)
125 g Mehl (Weizenmehl)
200 g Zucker
Ei(er)
200 g Mandel(n), gemahlen
2 TL Backpulver
Zitrone(n), unbehandelte
1 EL Puderzucker
  Salz
  Zimt
  Nelke(n), gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 332 kcal

Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Eine Gugelhupfform einfetten. Mohrrüben schälen und fein raspeln. Zitronenschale abreiben.
Eigelb, 100 g Zucker, abgeriebene Zitronenschale, je 1 Msp. Zimt- und Nelkenpulver mit dem Rührgerät cremig rühren. Mohrrüben, Mandeln untermischen. Mehl und Backpulver auf die Eigelbmasse sieben und unterheben.
Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter den Teig heben. Den Teig in die Form füllen.
Kuchen ca. 1 Std. backen.
Kuchen auf ein Gitter stürzen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.